Schlagwort: Turnier

Mohawks holen Pokal beim „October Fast 2022“ in Budapest

Am 20. Oktober reisten die Herren der Nagold Mohawks zum „October Fast Tournament“ nach Budapest. Gegen 2 Teams aus Ungarn und einem Team aus der Slowakei lagen 3 Tage voller Baseball vor dem Nagolder Team.

Am Freitag den 21., noch spürbar geschafft von der knapp 12-stündigen Anreise am Vortag, mussten die Nagolder sich leider mit 5:6 knapp gegen die Gastgeber Hungarian Astros geschlagen geben. Dies tat der Stimmung keinen Abbruch und am Tag darauf starteten die Mohawks motiviert in Spiel 2 gegen die vermeintlichen Turnierfavoriten Érd Expandables. Ein 3:6 Sieg brachte die Mohawks zurück ins Turnier.

Beflügelt von diesem Sieg ging es am Sonntag um 9 Uhr bereits weiter gegen den nächsten Gegner, die Topolcany Toreros. Schnell wurde klar, dass die Gegner unterlegen waren und die Nagolder konnten einen hohen 20:3 Sieg einfahren.

Am Nachmittag stand dann das entscheidende Spiel an. Ein Sieg gegen die Szentendre Sleepwalkers sollte den Turniersieg einbringen.

In einem knappen und spannenden Spiel behielten die Mohawks die Nerven und gewannen mit 1:3 Runs das Spiel und damit auch das Turnier.

Doch dabei sollte es nicht bleiben. Die Nagolder räumten alle Auszeichnungen des Turniers ab. Den Award für den besten Schlagmann konnte der Nagolder Coach Frieder Häfele mit nach Hause nehmen. Den besten Pitcher stellten ebenfalls die Nagolder mit Gastspieler Kubilay Yilmaz. Ebenfalls als Gast für die Nagolder am Start, wurde Timo Stolz als MVP des Turniers ausgezeichnet. 

Die Mohawks blicken zurück auf ein tolles Wochenende und ein erfolgreiches Event bei den Gastgebern aus Ungarn und sind bereits jetzt schon sicher – auch 2023 werden die Nagolder beim October Fast Tournament erneut mitmischen…

Onlinestats
https://www.mystatsonline.com/ballsports/visitor/league/home/home.aspx?IDLeague=56397

Slowpitcher beim Rusty Cup 2022

Am gestrigen Samstag war unser BBQ-Team zum Rusty Cup zu den Reds nach Stuttgart eingeladen. 

Bei perfektem Wetter und bester Laune traten unsere BBQ‘er unter anderem gegen die Teams von Shit-Happens, Aalen Strikers, Karlsruhe Cougars und dem Gastgeber Team der Reds an.

Schon im ersten Spiel sah man das unser BBQ Team noch ziemlich unerfahren im Slowpitching ist. Was den Spaß und die Freude am Spiel nicht schmälerte. 
Folglich nahm man die Spiele wie sie kamen und zeigte mit durchaus guten Aktionen das man Spaß hatte. 

Letztendlich reichte die Leistung aber leider nicht aus um im Ranking besser abzuschneiden. Unser BBQ Team belegte somit den letzten Platz des Rusty Cups.

Mohawks gewinnen Herbstturnier 2022 in Villingendorf

Nach dem letztjährigen Vize-Titel, war die Zielrichtung für die diesjährige Auflage wieder klar – man will ins Finale um am besten dieses Mal gewinnen.

Der Wettergott war am ersten Turniertag noch nicht ganz auf der Seite der Teilnehmer.

Teilnehmer waren neben den Mohawks die Aichelberg Indians, Zürich Lions, Steinheim Red Phantoms und die Gastgeber mit 2 Mannschaften.

Eingeteilt in zwei Gruppen waren die Mohawks in Spiel eins gegen die Villingendorf Cavemen gleich gefordert. Da sowohl Zeit- wie Inningbegrenzung bei einem solchen Turnier immer im Auge behalten werden müssen, sind schnelle Punkte immer hilfreich. Dies gelang allerdings den Cavemen zu Beginn besser. Im letzten Durchgang fiel jedoch der Groschen und die Mohawks setzen sich mit 9:3 Runs durch.

In Spiel 2 an diesem Tag ging es gegen die Vorjahres- und Serienturnier-Sieger Aichelberg Indians. In einem spannenden Spiel in dem jeder Fehler sofort bestraft wurde, waren es die Mohawks (mit Heimrecht) im Nachschlagen den Winning Run über die Homeplate zu bringen. Endstand 5:4 Runs.

Der zweite Turniertag konnte mit einem deutlichen Sieg gegen die Steinheim Red Phantoms begonnen werden. Viele Basehits ermöglichten 19 Runs auf die die Phantoms keine Antwort (1 Run) hatten. Mit dem 3 Sieg im dritten Spiel war damit das Finalticket gebucht.

Die anschließenden Platzierungsspiele der anderen Teams fanden noch bei bestem Wetter statt, doch pünktlich zum angesetzten Finalspiel der Mohawks gegen die zweite Mannschaft der Villingendorf Cavemen öffnete der Himmel seine Schleusen. An ein Spiel war leider nicht mehr zu denken.

Aufgrund der besseren Gruppenergebnisse wurden damit die Mohawks zum Turniersieger erklärt.

Ein herzliches Dankeschön an die Villingendorf Cavemen für eine super Organisation, eine sehr gute Verpflegung und ein spitzen Rahmenprogramm mit Live-Act am Samstagabend. Wir kommen gerne wieder.

T-Ball-Turnier der Extraklasse

Als Ausrichter des offiziellen BWBSV T-Ball-Turniers waren Nagold Mohawks ausgewählt worden. Und am vergangenen Sonntag, den 25.09.2022 war es dann soweit.

4 Gäste-Teams aus Stuttgart, Gammertingen, Herrenberg und Remchingen fanden den Weg in den Mohawks-Park. Wir Mohawks als Gastgeber konnten sogar 2 Teams aus den Jahrgängen 2014-2018 stellen.

Insgesamt fast 5 Stunden T-Ball und viele glückliche Kinder konnten die heimischen und mitgereisten Fans bestaunen.

Nach einem tollen Tag war für jedes Kind die Urkunde sowie ein “Goodie-Bag” der verdiente Preis.